Montag, 22. Juni 2015

Schlüsselanhänger als Geschenk

Ich liebe es, meine Schlüsselanhänger zu verschenken. Und wenn sich der/die Beschenkte freut, macht das gleich noch mal so viel Spaß.
Neulich habe ich einen Anhänger als kleines Mitbringsel-Dankeschön verschenkt. Dabei habe ich ihren Liebhaarber-Schriftzug genommen und meine Plotter angeschmissen. Verschenkt ist er ja mittlerweile und leistet hoffentlich tolle und schöne Dienste.
Das Kleingedruckte:
Schlüsselanhänger aus Filz: MeisenShop

Montag, 18. Mai 2015

Flamingos

Hach, ich steh ja momentan voll auf Flamingos. Und somit kam ich an der Kamehamera Stickdatei von Kunterbunt-Design / Hamburger Liebe nicht vorbei.
Meiner "CordMeise" habe ich auch endlich mal wieder gefröhnt und die Flamingos auf einen beigen Feincord gestickt.

Das Täschchen gibt es natürlich im MeisenShop

Montag, 27. April 2015

Stufenrock

Passend zum Sommershirt hat Julia aka Lillesol & Pelle das Schnittmuster für den Stufenrock für uns Frauen raus gebracht.
Dementsprechend habe ich mir einen passenden Rock zum Sommershirt genäht.


Das Kleingedruckte:
Schnittmuster:
Sommershirt: Lillesol woman No. 4 - Sommershirt
Stufenrock: Lillesol woman No. 3 - Jersey Stufenrock

Donnerstag, 23. April 2015

Stiftdosen

Die Stiftdosen sind ganz frisch und neu im Meisenshop.
Darum gibt es diese auch bis zum 30.4.2015 zum Einführungspreis mit 15% Rabatt! :)

Die sind natürlich auf feinem 100%igem Wollfilz und die Farben dazu könnt ihr euch auch aussuchen! Ich selbst habe schon einige gemacht und auch verschenkt!

Hier sind erstmal Berlin und Hamburg. Erhältlich sind momentan auf Anfrage (bzw. demnächst im MeisenShop): London, Köln, Dresden, Frankfurt, Bonn und München
Und natürlich sticke ich auch gern einen Wunschnamen oder den Städtenamen mit dazu.




Donnerstag, 16. April 2015

Sommershirts für mich!

Lillesol & Pelle hat neuerdings auch Schnittmuster für die großen Mädchen. :)
Das Sommershirt und den Stufenrock habe ich probegenäht. Ich bin schwer begeistert! Der Schnitt hat auf Anhieb gepasst. Und zwar in genau der Größe, die ich auch tatsächlich trage. ;)

Das Sommershirt gibt es in zwei Varianten. Eines mit ganz kurzen Ärmeln und weitem Ausschnitt und eines mit einem etwas engeren Ausschnitt und längeren Ärmeln. Ich habe das mit dem engeren Ausschnitt und den längeren Ärmeln genäht.

Wie ihr seht, ist es sehr Streifenlastig momentan. Aber ich mag Streifen nun mal! Ich habe vor, mir auch noch mehrere Shirts zu nähen. Auch ohne Streifen. ;) Das ist nämlich ein toller Schnitt, der auch noch rucki-zucki genäht ist. Sowas liebe ich ja! 

Das rot-weiße ist mit Belegen am Halsausschnitt genäht.
Das beige-schwarze mit offenem Jerseystreifen am Hals- und Ärmelsaum, damit sich das Ganze schön rollt. 
Den Rock stelle ich euch morgen separat vor.
Und heute ist die Premiere, ich mache tatsächlich das ERSTE MAL bei RUMS mit :) 


Das Kleingedruckte:
Schnittmuster: Lillesol & Pelle woman No. 4 - Sommershirt

Donnerstag, 2. April 2015

Neuer Shop: Handytaschen

So meine Lieben, es sind soweit nun auch alle Handytaschen in den neuen Shop eingepflegt.
Such dir deine Lieblingsskyline oder Motiv aus, stell die Farben zusammen und teile mir einfach im Bestellvorgang den gewünschten  Handytyp mit. Die Handytasche wird dann extra für dein Handy hergestellt.





Bastelstunde: Stiftedose

Neulich hatte ich etwas Luft übrig und habe eine leere Dose genommen und mal wieder eine Stiftedose gebastelt.
Dazu habe ich Wollfilz genommen, diesen bestickt und dann mit Heißkleber auf die Dose geklebt.
Oben einfach noch ein paar cm überstehen lassen, dann innen den Rand der Dose mit Heißkleber bekleben und den überstehenden Filz umklappen. 
Und immer schön auf die Finger aufpassen. Heiß ;)

Dienstag, 31. März 2015

So langsam füllt es sich! Und ein Gewinnspiel ist auch dabei!

Ja, so langsam füllt sich mein Shop.
Die Filzanhänger sind nun im MeisenShop verfügbar. 


Aber mal was Anderes? Habt ihr Instagram? Da verlose ich nämlich zur Shoperöffnung gerade einen Wunschanhänger. :) Wenn du Lust hast, schau doch mal HIER unter dem Originalbild auf Instagram nach. Dort stehen auch die ganzen Spielregeln ;)



Dienstag, 24. März 2015

Neuer Shop

Ja, die Cordmeise hat einen neuen MeisenShop.
Ich habe mich für euch an die Arbeit gemacht und ein Shopsystem aufegzogen. Das macht den Bestellprozess für euch nun deutlich leichter und unkomplizierter.
Sicher ist noch nicht alles perfekt, einige Emailvorlagen noch nicht so, wie sie sein sollten. Aber bestellen kann man hier schon.
Und am Rest arbeite ich noch fleissig. :)


Donnerstag, 5. März 2015

Manchmal ist es auch Männersache

Manchmal ist das Einkaufen auch Männersache.

Und damit Man(n) auch ja nicht den Einkaufszettel vergisst, wird das kurzerhand auf den Tafelstoff geschrieben :)
Ich finde die Idee mit der Tafelfolie ja total witzig. Innen ist noch ein Gummi eingearbeitet, damit man einen Kreidestift mitnehmen kann.
Genäht ist die Tasche aus dunkelgrauem Kunstleder. Ungefüttert.

Montag, 16. Februar 2015

Sportlich, sportlich!

Mein letzter Blogeintrag ist viel zu lange her. Ich gestehe! Darum melde ich mich nicht nur auf Facebook, sondern auch hier mal wieder zu Wort.

Heute sind einige neue Anhänger für den MeisenShop fertig geworden. U. a. auch diese beiden Kandidaten.


Das Kleingedruckte:
Die Anhänger bekommst du natürlich im Meisenshop. Du kannst dir die Farben auch alle aussuchen. Alles Weitere erfährst du in der Artikelbeschreibung.

Montag, 15. September 2014

Noch ein neues Schnittmuster - eine gefütterte Kapuzenjacke

Wie ihr schon gesehen habt, gibt es von lillesol & Pelle gleich zwei neue Schnittmuster. Sie sehen identisch aus, sind es aber nicht wirklich.
Das Schnittmuster für die Herbstjacke No. 38 ist für undehnbare Stoffe wie beschichtete Baumwolle, Jeansstoffe, feste Stoffe oder Jacken die mit einem dicken Futter gefüttert werden wie z. B. Steppstoff oder Teddy etc.
Diese Jacke hier ist die Kapuzenjacke No. 37. Genäht habe ich sie aus Sweatstoff und gefüttert mit Jersey.
Optimal! Sie wird wirklich gut und gern getragen!





Das Kleingedruckte:
Schnittmuster: Kapuzenjacke (No. 37) von lillesol & Pelle 
Größe 140 mit normaler Kapuze

Donnerstag, 11. September 2014

Ein neues Schnittmuster - eine Herbstjacke

Lange hatte ich vor, für meinen Junior eine Herbstjacke zu nähen. Und als Julia anfragte, wer denn eine Herbstjacke probenähen wolle, hatte ich endlich den Ansporn gefunden, das endlich mal in Angriff zu nehmen.
Ich habe sie aus beschichteter Baumwolle genäht, innen mit rotem Sweat. So ist sie schön kuschelig.
Aber jetzt halte ich euch auch nicht weiter mit meinem geplänkel auf, sondern lasse die Bilder sprechen ;)

Das Kleingedruckte:
Schnittmuster: Herbstjacke (No. 38) von lillesol & Pelle 
Größe 146 mit Astronautenkapuze
Stickdatei: Robert Robot von Kunterbunt-Design

Dienstag, 9. September 2014

Neue Handytasche gefällig?

Steht hier jemand auf Einhörner?
Schaut mal, die ist gerade frisch geschlüpft und eingetütet in den MeisenShop eingestellt.
Das Kleingedruckte:
Handytasche: MeisenShop
Stickdatei: Lenis Dream von Kunterbunt-Design / Hamburger Liebe

Montag, 1. September 2014

Sommerpause beendet

Meine Güte, war das eine lange Sommerpause. Und ich habe mich noch nicht mal richtig abgemeldet!
Dafür melde ich mich aber ordentlich zurück. :)
Im Sommer ist einiges passiert. Von plötzlichem Hardwareversagen bis zu Terminen und den Sommerferien. Ich war also gut beschäftig, aber auch an der Näh- und Stickmaschine nicht ganz untätig.
Heute zeige ich euch mal einen Kundenauftrag. Was mir gefallen hat, ich durfte endlich mal wieder meinen Plotter anschmeissen :)
Ist der nicht toll? Den Filz gibt es jetzt auch zur Auswahl im MeisenShop.


Samstag, 28. Juni 2014

Fussballshirt mal anders

Mein Junior ist ein riesiger Fussballfan und guckt wirkich gern Fussball. Er tippt auch fleissig mit, wenn wir das aufschreiben. Gut Ergebnisse 10:9 sind etwas hoch, aber es kommt auf den Spaß an.
Von den Fussballspielern mag er wirklich ganz, ganz doll Marco Reus. Er versucht sich sogar die Haare wie Marco zu stylen. Muss ich erwähnen, dass er sich zum Geburtstag die zweifarbigen Schuhe von Marco Reus wünscht? (Und natürlich auch bekommt ;) ) Er war wirklich, wirklich traurig, dass Marco sich verletzt hat und somit nicht mit zur WM fahren konnte.
Ich habe mich an den Plotter gesetzt und dem Junior ein Shirt aufgepimpt. Marco darf ich aber nicht vergessen! Darum steht er als Zugabe mit dabei. :)
P.S. Ich brauche unbedingt eine Presse! ;)

Freitag, 27. Juni 2014

Leseknochen

Leseknochen sind auch toll, um sie zu verschenken :)

Da mein Leseknochen gut benutzt wird, dachte ich mir, es ist mal an der Zeit, so ein Teil zu verschenken.
Die liebste Schwiegermama hat sich gefreut. :)

Dienstag, 17. Juni 2014

Schlüsselanhänger für Den Stift verstehen

Ich habe eine tolle Bestellung für viele viele Schlüsselanhänger erhahlten (auf dem Foto ein kleiner Ausschnitt der Anhänger) und fragte natürlich auch nach, was mit den Anhängern passieren wird.
Sie werden für einen guten Zweck verkauft. Ich finde das toll!
Worum es geht möchte ich hier natürlich auch nochmal verlinken. Ich kann das jetzt gar nicht ausgiebig in meinen eigenen Worten wiedergeben, da das ein sehr komplexes Thema ist, wie ich finde. Aber ein wirklich tolles. Nur kurz gesagt: Es werden alte Originalschriften und Weisheiten gesucht und von tibetischen Flüchtlingsfamilien digitalisiert. Damit werden die Schriften nicht nur erhalten, sondern sichern auch den Arbeitsplatz und den Unterhalt der tibetischen Familien.
Hier findet ihr die Seite "Den Stift verstehen" und dort auch alle nötigen Informationen und Erklärungen.

Ich wünsche an dieser Stelle weiterhin ganz viel Erfolg! Der Auftrag hat mir wirklich riesigen Spaß gemacht.
Viel Spaß mit den Anhängern!
Foto mit freundlicher Genehmigung von "Den Stift verstehen"

Sonntag, 1. Juni 2014

Sommerkissen

Ich habe mir nach meiner Rucki-Zucki-Kissen Anleitung ein neues Kissen genäht. Mein Krankenhauskissen (das zum Glück gar keines mehr ist) darf mal ausgetauscht werden ;)
Als ich diesen Stoff gesehen habe, wusste ich, das ist MEINER. Ich wollte ursprünglich einen Rock daraus machen, habe aber nicht mehr genug von dem Stoff bekommen. Also durfte das ein Kissen werden.